Bestellung von Rezepten und Überweisungen

Um unnötige Praxisbesuche zu vermeiden, gilt nur im 2. Quartal 2020 (1. April bis 30. Juni 2020) eine Sonderregelung:

Sie können hier ein Rezept für Ihre Augentropfen bestellen und brauchen dafür nicht in die Praxis zu kommen. Das Rezept wird Ihnen per Post zugestellt. Bitte haben Sie einige Tage Geduld und sehen Sie von Rückfragen ab.

Diese Regelung gilt nur für unsere eigenen Patienten und nur für Medikamente, die Sie ständig benötigen (im wesentlichen Glaukomtropfen); nicht für fremde oder gelegentliche Patienten und nicht für vor Jahren einmal verordnete Mittel. 

Überweisungen können Sie auf die gleiche Weise bestellen. Das gilt nur für vorher vereinbarte Überweisungen eigener Patienten.

Bitte geben Sie unter "Nachricht" Ihre vollständige Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Krankenkasse und das Medikament (bzw. das Ziel der Überweisung) an, damit Missverständnisse vermieden werden.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.